Leckerli aus Hüttenkäse- viel mehr als nur Zahnpflege!

Leckerli ist nicht gleich Leckerli. Alle suchen verzweifelt das Richtige. Ohne Zucker und Süßstoffe,  Aroma- Farb- und Lockstoffe,  Appetitanreger  oder synthetische Vitamine als  Konservierungsstoffe.

Die  Geschmacksverstärker sind  unter den berüchtigten E- Nummern  E 620- E 637 getarnt. Sie verursachen die gleichen Symptome wie beim Menschen. Verdauungsschwierigkeiten, Krankheiten und Allergien  sind die Folge. Laut Futtermittelverordnung  darf die Bezeichnung „ohne Zusätze“ nur verwendet werden, wenn wirklich keinerlei Zusätze hinzugefügt wurden. Dies entspricht dem höchsten Reinheitsgrad. Also, wenn Sie sicher gehen wollen- schau Sie auf die Inhaltsliste.

Was sollte in Leckerlis drin sein?

  1. hochwertiges Protein
  2. ungesättigte Fettsäuren
  3. Vitamine, Mineralien, Spurenelemente

Auf alles andere können Sie ruhig  verzichten.

Keine Lust aufs Kalorienzählen?

Das richtige Gewicht ist für den Hund mindestens genauso wichtig wie für den Menschen. Es schränkt nicht nur die Lebensqualität ein, sondern er kann auch ernsthaft krank werden. Es sollte

unterschieden werden, ob der Knochen zur Beschäftigung dient oder die Nahrung ergänzen soll.

Die Energie muss in die Tagesration eingerechnet werden.

Kalorienarme Leckerli  ermöglichen ein Leben ohne lästiges Kalorienzählen.

Was sind funktionale Leckerli?

Sie bieten Vorteile für die Gesundheit, die über einen einfachen Snack hinausgehen. Leckerli  aus Superfoods können sogar eine höheren Anteil als 10% der Nahrung ersetzen. Sie sind wichtige Nahrungsergänzung  und nicht nur lecker, sondern auch gesund. Meist erfüllen Sie eine Zusatzfunktion, wie z.B. die Zahnpflege  oder dienen als Spielzeug. Aber  es können auch Medikamente versteckt werden oder  können eine Belohnung für gutes Verhalten sein. Sie stärken

zweifellos die Bindung zwischen sich  und Ihrem Hund.    

Welche Multitalent haben QCHEFS Käseknochen?

  1. Zahnpflege

Sie sind eine wirksame Zahnpflege mit einem Doppeleffekt. Der Käse neutralisiert die Kariesbakterien.  Der Kaugummieffekt der gepufften Leckerli  und  der mechanische Abrieb der steinharten Käseknochen unterstützen die Reinigung zusätzlich. Das Calcium des Käses remineralisiert  den Zahnschmelz. Die zahnpflegende  Wirkung ist  so intensiv,  dass 1 Leckerli abends  ausreicht.

 

  1. Nahrungsergänzung mit 5 Superfoods

Alle essentiellen Aminosäuren sind im Käse enthalten. Als hochwertiges Singelprotein verarbeitet, sind QCHEFS auch für Allergiker oder Diabetiker geeignet. Alle Vitamine, Mineralien und Spurenelemente liefert der Buchweizen ( kein Getreide). Dieses Superfood  ist mit  Kokosöl und Rapsöl kombiniert. Sie  liefern die gesunden Fettsäuren.

Das Lieblingsleckerli für Ihren Hund – besonders  für Spezial- Anwendungen wie z.B. purinarm, Diabetes, Zahnfehlstellungen  finden Sie unter www.qchef.eu 

Testen Sie!           

 

Share

Einen Kommentar hinterlassen